Startseite | Versand | Hilfe | Widerrufsrecht | Datenschutz | Haftungsausschluss | AGB | Impressum
Sie sind hier: Startseite // Augenkissen

Anwendung und Bestandteile der Augenkissen

Anwendung

Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten dieser wohltuenden Augenkissen und gönnen Sie Ihren Augen Ruhe und Entspannung durch die Wirkung von Amaranth und der edlen Steine. Erleben Sie schon nach wenigen Minuten die abschwellende und schon bei Zimmertemperatur leicht kühlende Wirkung der Augenkissen. Legen Sie das Augenkissen auf Ihre Augen und entspannen Sie sich. Belassen Sie das Kissen dort für etwa 10 bis 20 Minuten. Schon bald beruhigen sich Ihre müden und überanstrengten Augen. Eventuelles Augenbrennen oder Flimmern und Kopfdruck lassen nach.
Wenden Sie Ihr Augenkissen immer nach anstrengenden Tagen, bei der Mittagsruhe oder vor dem Einschlafen an. Auch gut geeignet während oder nach Massagen, oder zur Meditation.
Das Augenkissen passt sich sanft den Augenkonturen an, wirkt beruhigend und entspannend nach der Arbeit am Computer, nach einer langen Autofahrt oder nach einem Sonnenbad.

Mineralien

Amaranth

Bio - Amaranth ( Fuchsschwanz )
Der Bio - Amaranth in den Augenkissen ist aus kontrolliert biologischem Anbau aus Peru. Amaranth, zeichnet sich durch seine antiallergischen Inhaltsstoffe aus. Die kühlende Eigenschaft und die Wärmespeicherfähigkeit, sowie das angenehme Eigengewicht des Korns machen Amaranth zu einer besonders wertvollen Füllung für Ihr Augenkissen.

Augenkissen sind Dank der waschbaren Außenhülle auch für den professionellen Einsatz in der Massage oder in der Kosmetik geeignet.

Seide

Die verwendete reine Seide ist Azo frei gefärbt und von bester Qualität. Seide kann ca. 30% ihres Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und hat damit einen angenehmes und ausgleichendes Wohlfühlklima. Da Seide der Haut im chemischen Aufbau sehr ähnlich ist, zeichnet sie sich durch ihre besondere Hautverträglichkeit aus und ist für Allergiker bestens geeignet. Naturheilmediziner empfehlen die Seide insbesondere bei Hautkrankheiten.