Startseite | Wichtiger Hinweis | Anfahrt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Lichttherapielampe

Lichttherapielampe

“tanken” Sie Licht!

Sie fühlen sich niedergeschlagen? Sie haben keine Lust irgendetwas zu tun? Sie würden am liebsten rund um die Uhr schlafen?

Die "Lichtdusche" kann die Stimmung in der dunklen Jahreszeit verbessern.
Wenn die Tage kürzer und trüber werden, verdunkelt sich häufig auch die Stimmung.
Vor einigen Jahren entdeckten Wissenschaftler, dass die herbstlich-winterliche Verstimmung mit hellem weißem Licht erfolgreich behandelt werden kann. Bei Dunkelheit wird das schlaffördernde Hormon Melatonin freigesetzt. Nimmt das Auge mehr helles Licht auf, wird Melatonin abgebaut und der Mensch "aufgemuntert". Helles Licht wirkt bei den meisten Menschen unabhängig von der Tageszeit.
Sie sitzen etwa einen halben Meter vor der Leuchte und sollten die Augen offen halten, Sie können während der Behandlung auch lesen.
Erste Verbesserungen der Symptome zeigen sich meist schon nach wenigen Tagen. Der volle Effekt mit einem Gefühl von Leichtigkeit, Ruhe und Energie tritt meist nach etwa zwei Wochen ein. Für manche Menschen reicht eine kurze Behandlung, andere sollten immer wieder und einige den ganzen Winter über "Licht tanken".

aktuelle Info